Herzlich willkommen

 

 

Meridiane - Energieleitbahnen

 

Bereits vor mehr als 5000 Jahren wurde u.a. in China entdeckt, dass der menschliche Körper über ein fein aufeinander abgestimmtes Energiesystem verfügt.  Hieraus entwickelte sich die anerkannte Methode der Akupunktur. Weitere Methoden wie z.B. die Akupressur,

  •  die Meridian-Energie-Therapie (Meridianklopfen) MET,
  •  die Meridian-Energie-Massage (Ausstreichen der Meridiane)
  •  und das Japanische Heilströmen

sind uns mittlerweile bekannt geworden und gewinnen zunehmend an Beliebtheit, da diese Methoden auf angenehme Weise sehr positiv auf unseren Körper und unsere Selbstheilungskräfte einwirken und  die Ergebnisse  rasch und völlig schmerzfrei zu erleben sind.

 

Der Atem - unsere Lebensenergie

 

Der Atem - er begleitet uns vom ersten Atemzug bei unserer Geburt bis zu unserem letzten Atemzug, wenn wir diesen Körper wieder verlassen. Ohne Atmung sind wir nur wenige Sekunden/Minuten lebensfähig!  Die "richtige Atmung" hat großen Einfluss auf unser gesamtes Körpersystem, sie versorgt uns mit Sauerstoff. Es gibt jedoch sehr viele Menschen, die das richtige Atmen verlernt haben, hier ganz besonders durch die Zunahme von Stress in allen Lebensbereichen. Gezielte Atem- und Entspannungsübungen (auch für den Arbeitsplatz),

  • Autogenes Training,
  • Progressive Muskelentspannung,
  • Meditationen
  • Fantasiereisen
  • sowie Achtsamkeits- und Körperbewusstseins-Übungen

werden erfolgreich zur Stressbewältigung angewendet. Entspannungslehre ist ein Wohlfühl- und Entwicklungsprogramm für Körper - Geist und Seele.